Ausschreibung

Ausschreibung

Ausschreibung

Freispringchampionat Gordemitz mit Trakehnerchampionat 2019

  1. Qualifikation Freispringcup Trakehner Hengstmarkt 2019

In:                                           04838 Jesewitz – OT Gordemitz, An der B 87 12-13        

                                               In der Reithalle des Trakehnerhofes

Am:                                        Samstag, den 06.04.2019                                      

                                           

 

                                               Vorläufiger  Zeitplan:   Samstag  06.04.2019

           

 

                                               Prüfung  1:          3-jährige Pferde

                                               Prüfung  2:          4-jährige Pferde

                                               Prüfung  3:          5- und  6-jährige Pferde    

 

 

Veranstalter:             RSG Taucha e.V.    04838  Jesewitz OT Gordemitz

 

Anmeldung bis                   26.03.2019

                   an:                   Leonore Buschmann

Eilenburger Str. 15, 04425 Taucha

Tel.  034298 / 61221  oder  0177 / 6585685

e-mail:   leonoreb@aol.com

Teilnahmeberechtigt:         Reitpferde aller Zuchtverbände aus dem Bereich der

Bundesrepublik Deutschland                                            

ausländische Teilnehmer auf Anfrage

für die Qualifikation zum Trakehner Freispringcup Neumünster 2019 sind zugelassen

3- und 4jährige Stuten und Wallache Trakehner Abstammung        

 

bei Anmeldung ist erforderlich:       Name des Pferdes, Geschlecht, Farbe, Geburtsdatum

                                                        Kopie des Abstammungsnachweises

                                                        Anmeldegebühr  per Scheck

                                                        Besitzeradresse und Telefon- bzw. Fax-Nummer

 

Richter:                              Christoph Knoch,  Kirchensittenbach

                                           Bruno Six, Wolznach

Verantwortlicher

Freispringen:                       Thoralf Koch und Team              

 

Turnierleiter:                         Ulrich Buschmann

 

Ablauf der Prüfungen:      Je Altersklasse werden die Prüfungen in 1 bzw. je nach Nennungen in 2 Abteilungen durchgeführt.

                                          In jeder Abteilung sind Geldpreise und Ehrenpreise zu gewinnen.                                         

                                          Die Beschicker erhalten nach dem Meldeschluß eine Liste der teilnehmenden Pferde und

                                          Prüfungen mit Angabe der Kopfnummern.

                                          Jedem Beschicker wird mit dieser Liste die voraussichtliche Startzeit mitgeteilt.

                                          Die Startzeit kann sich jedoch geringfügig durch Ausfälle verschieben. 

Meldeschluß:                     eine Stunde vor Beginn der jeweiligen Prüfung.

                                          Die Meldestelle ist unter der Tel.-Nr. 0177 / 6585685 zu erreichen.

 

Weitere Preise:                    Für den am weitesten angereisten Teilnehmer  - 

                                               ein Sonderehrenpreis

 

Anforderungen:                   3  aufeinander folgende Sprünge auf der linken Hand

                                              

                                               1. Sprung                 Kreuz

                                               2. Sprung                 Oxer   

                                               3.Sprung                  Oxer   

 

jeweils im Abstand von einem Galoppsprung

Anzahl der Durchgänge und Höhe per Richterentscheidung (3-jährig maximal 1,30 m,4-jährig und älter maximal 1,40 m)

 

 

Beurteilungsmodus:           getrennt nach Jahrgängen

                                            1. Note:   Galoppade

                                            2. Note:    Manier, Technik, Übersicht

                                            3. Note:    Vermögen

 

Ausrüstung der Pferde:      Trense mit Kopfnummer

 

 

 

Unkostenbeitrag:                 25,00 € für jeden Teilnehmer

                                            darin enthalten ein Foto des Fotografen Dieter Bürger          

 

            Pferdeboxen stehen begrenzt zur Verfügung und werden mit der Nennung reserviert.

 

            Aufwärmmöglichkeiten in der Bewegungshalle vorhanden.  

 

            Haftpflichtversicherung und Impfschutz sind Pflicht.